BD
Einsatzart BD
Kurzbericht Unklare Rauchentwicklung
Einsatzort Hochstraße, Abenden
Alarmierung Alarmierung per DME/SMS
am Donnerstag, 04.04.2019, um 12:07 Uhr
Einsatzdauer 37 Min.
eingesetzte Kräfte
Organisationen

  • LG Abenden
  • LG Nideggen
  • Wehrleitung


Einsatzfahrzeuge
Florian Nideggen LF 10-1  Florian Nideggen LF 10-1 Florian Nideggen MTF 4  Florian Nideggen MTF 4 Florian Nideggen ELW 1-1  Florian Nideggen ELW 1-1 Florian Nideggen HLF 20-1  Florian Nideggen HLF 20-1 Florian Nideggen MTF 1  Florian Nideggen MTF 1 Florian Nideggen Kdow 1  Florian Nideggen Kdow 1
Einsatzbericht

Es handelte sich um ein Nutzfeuer. Das Gesetz zur Förderung der Kreislaufwirtschaft und Sicherung der umweltverträglichen Beseitigung von Abfällen (Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz) bewertet das früher geduldete Verbrennen von Baumschnitt, Laub oder Pflanzenrückständen außerhalb von genehmigten Verbrennungsanlagen als unzulässige Abfallbeseitigung.

Das Verbrennen von Gartenabfällen durch Privatpersonen ist somit nicht zulässig.

Zudem verbietet das Landesimmissionsschutzgesetz NRW Verbrennungsvorgänge im Freien grundsätzlich. Der Luftreinhalteplan begrenzt zusätzlich die Absonderung schädlicher Stoffe in die Atmosphäre.

Daher wurde der Verusacher aufgefordert das Nutzfeuer zu löschen.

Einsatzort