PE1
Einsatzart PE1
Kurzbericht Eingeklemmte Personen nach Verkehrsunfall
Einsatzort L 249, Nideggen
Alarmierung Alarmierung per DME/SMS
am Mittwoch, 19.10.2016, um 17:39 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 42 Min.
eingesetzte Kräfte
Organisationen

  • LG Abenden
  • LG Berg
  • LG Nideggen
  • LG Schmidt
  • Wehrleitung
  • Rettungsdienst Kreis Düren
  • Feuerschutztechnisches Zentrum


Einsatzfahrzeuge
Florian Nideggen LF 10-1  Florian Nideggen LF 10-1 Florian Nideggen TLF 3000-2  Florian Nideggen TLF 3000-2 Florian Nideggen MTF 3  Florian Nideggen MTF 3 Florian Nideggen ELW 1-1  Florian Nideggen ELW 1-1 Florian Nideggen HLF 20-1  Florian Nideggen HLF 20-1 Florian Nideggen MTF 4  Florian Nideggen MTF 4 Florian Nideggen HLF 20-2  Florian Nideggen HLF 20-2 Florian Nideggen TLF 3000-3 (a.D.)  Florian Nideggen TLF 3000-3 (a.D.) Florian Nideggen Kdow 1  Florian Nideggen Kdow 1 Nideggen NEF 6  Nideggen NEF 6 Nideggen RTW 18  Nideggen RTW 18 Heimbach RTW 20  Heimbach RTW 20 Düren RTW 8  Düren RTW 8 Florian Kreis Düren RW 2-1  Florian Kreis Düren RW 2-1
Einsatzbericht

Eine eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall wurde mit hydraulischen Rettungsgeräten befreit und dem Rettungsdienst übergeben.

Einsatzort