IMG 5920Seit Freitag, dem 13. März ruhen alle Aktivitäten der Feuerwehr Nideggen die nicht unbedingt notwendig sind. So findet keine Ausbildung mehr statt, keine Lehrgänge und Seminare auf Kreisebene sowie auf Landesebene. Lediglich unaufschiebbare dinge die zur Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft dienen werden durchgeführt. Auch die Aktivitäten der Kinder- und Jugendfeuerwehr sind bis zu den Sommerferien ausgesetzt. Inwieweit der Übungsbetrieb wieder aufgenommen werden kann, wird sich vermutlich ende Mai entscheiden. Über die Aufnahme der anderen Aktivitäten wird nach den Sommerferien neu entschieden.