Facebook-Header_Dach.jpg

IMG 0046Das Seniorenheim Schuch aus Nideggen spendet 1000 Euro an die Feuerwehr Stadt Nideggen. Dankbar zeigten sich Christoph und Bernhard Schuch gegenüber der Feuerwehr. Hatte es doch im Juli in der Waschküche am Wirtschaftsgebäude einen Brand gegeben, der schnell durch die Feuerwehr Stadt Nideggen bekämpft wurde. Gelobt wurde auch der freundliche und korrekte Umgang der Feuerwehr in der Zusammenarbeit mit den Betreibern des Seniorenheims, wenn es um generelle Brandschutzfragen geht. Da die Feuerwehr als Einrichtung der Stadtverwaltung keine Spenden annehmen darf, nahm der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Löschgruppe Nideggen e.V., vertreten von Markus Bergs den Scheck entgegen. Die Führungskräfte der Feuerwehr werden nun gemeinsam beraten wie das Geld verwendet wird. Neben Christoph und Bernhard Schuch war auch der Leiter der Feuerwehr, Karl Heinz Latz anwesend, er bedankte sich für die großzügige Spende.